Mehrere Boote bei Brand in Lagerhalle zerstört

Cuxhaven - Bei einem Feuer in einer Bootslagerhalle in Cuxhaven ist ein Schaden von mindestens 350 000 Euro entstanden. Zehn Boote wurden beschädigt.

Das Feuer war in der Nacht zum Montag auf einem Motorboot ausgebrochen, das neben der Halle abgestellt war. Von dort griffen die Flammen auf das Gebäude über. Die Brandursache war zunächst unklar. Die ersten Ermittlungen wiesen jedoch auf Brandstiftung hin, teilte die Polizei mit. Etwa 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz. dpa

Rubriklistenbild: © Ehlers

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Kommentare