Astrazeneca oder Biontech?

Delta-Variante: Welcher Impfstoff schützt vor der Corona-Mutation?

Die hochansteckende Delta-Variante breitet sich in Europa immer weiter aus. Welcher Impfstoff schützt am zuverlässigsten? Moderna, Astrazeneca oder Biontech?

Hannover – Zunächst trat die Delta-Variante des Coronavirus in Indien auf, kam dann schnell nach Großbritannien und auch nach Europa. Die Virus-Variante weist Mutationen auf, die die Wirkung von Impfstoffen abschwächen können. Nach Einschätzung der EU-Gesundheitsbehörde ECDC wird die Delta-Variante im Laufe der nächsten Wochen in Europa dominierend sein.

Zahlen der britischen Gesundheitsbehörde Public Health England (PHE) weisen darauf hin, dass der Impfschutz nur leicht herabgesetzt wird, sich aber je nach Impfstoff unterscheidet. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Corona-Variante:Delta
Wissenschaftlicher Name: B.1.617.2
Erstnachweis:Indien
Entdeckt am:5. Oktober 2020
Aktueller Anteil in Deutschland:15 Prozent

Nach den Zahlen-Angaben der britischen Gesundheitsbehörde können Erkrankungen, die Symptome verursachen, durch eine Impfung mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer zu etwa 88 Prozent verhindert werden, Krankenhausaufenthalte zu 96 Prozent.

Wurde eine Person mit Astrazeneca geimpft, soll der Impfstoff gegen die Delta-Variante zu etwa 60 Prozent schützen. Bei der Alpha-Variante waren es etwa 66 Prozent. Krankenhausaufenthalte wegen der Virus-Variante soll auch Astrazeneca zu etwa 92 Prozent verhindern.

Britische Gesundheitsbehörde: Nicht zu lange mit zweiter Impfung warten

Doch der Impfschutz scheint gegen die Variante des Virus erst später zu wirken: Laut PHE gab es bei beiden Impfstoffen nach der ersten Impfung nur einen etwa 33-prozentigen Schutz. Der Schutz vor der Alpha-Variante habe bei einer Impfdosis bei 50 Prozent gelegen.

Die PHE rät: Nicht zu lange mit der zweiten Impfung warten. Unklar ist, wie lange der Impfschutz anhält. Vermutet wird, dass die Schutzwirkung schneller nachlassen könnte, weil Geimpfte weniger Antikörper gegen diese Variante bilden.

Welcher Impfstoff schützt am besten gegen die Delta-Variante des Corona-Virus?

Zum Thema Auffrischungsimpfung äußerte sich Biontech-Vorstandschef Ugur Sahin kürzlich: Er gehe davon aus, dass eine dritte Impfung für die Auffrischung der Immunität ratsam ist. Das Wissen über das Coronavirus nehme stetig zu. „Wir beobachten, dass die Immunität mit der Zeit nachlassen wird und neue Varianten entstehen“, sagte er am Dienstag in einer Versammlung. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Sorge und hält eine Nachimpfung im Herbst für unabdingbar.

Die Wirkung der Impfstoffe von Moderna und Johnson & Johnson hat die PHE nicht ausgewertet. Eine amerikanische Studie deutet aber darauf hin, dass auch bei Moderna eine Schutzwirkung gegen die Delta-Variante erwartbar ist. Der Moderna Impfstoff hat zudem eine erstaunliche Wirkung* bereits nach der ersten Dosis.

Wegen der Delta-Variante des Coronavirus warnt die Bundesärztekammer vor riskanten Reisezielen. Bereits in vielen Urlaubsländern breitet sich* die Mutante aus. * kreiszeitung.de und hna.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Daniel Karmann/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Weil Rechnungen nicht bezahlt wurden: Bauleiter zerlegt Neubau

Weil Rechnungen nicht bezahlt wurden: Bauleiter zerlegt Neubau

Weil Rechnungen nicht bezahlt wurden: Bauleiter zerlegt Neubau
Gender-neutral: Kind wächst ohne Geschlecht auf – und wird „es“ genannt

Gender-neutral: Kind wächst ohne Geschlecht auf – und wird „es“ genannt

Gender-neutral: Kind wächst ohne Geschlecht auf – und wird „es“ genannt
Hitzewelle im Anflug auf Europa: Diese Urlaubsländer trifft die Sahara-Wärme

Hitzewelle im Anflug auf Europa: Diese Urlaubsländer trifft die Sahara-Wärme

Hitzewelle im Anflug auf Europa: Diese Urlaubsländer trifft die Sahara-Wärme
Tiny-House-Siedlung in Hannover: Miete so teuer wie eine Luxus-Immobilie

Tiny-House-Siedlung in Hannover: Miete so teuer wie eine Luxus-Immobilie

Tiny-House-Siedlung in Hannover: Miete so teuer wie eine Luxus-Immobilie

Kommentare