Großbrand in Essen - Schaden in Millionenhöhe

Essen  - Bei einem Großbrand im Landkreis Cloppenburg ist ein Bauernhof weitgehend zerstört worden. Der Hofbesitzer wurde am Samstag bei dem Feuer in der Gemeinde Essen leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Nach ersten Schätzungen ist ein Sachschaden in Millionenhöhe entstanden. Insgesamt seien mehr als 120 Feuerwehrleute aus der Region im Einsatz gewesen, hieß es am Nachmittag. Der Brand war bereits das zweite Unglück in der kleinen Gemeinde innerhalb weniger Stunden. Zuvor war am Morgen in Essen ein Landwirt bei Baumfällarbeiten von einem Baum erschlagen worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Josh Sargent in Bremen

Josh Sargent in Bremen

Meistgelesene Artikel

Große Runde setzt Koalitionsverhandlungen in Niedersachsen fort

Große Runde setzt Koalitionsverhandlungen in Niedersachsen fort

Verbraucherzentrale warnt vor falschen Energieberatern

Verbraucherzentrale warnt vor falschen Energieberatern

Hersteller ruft Sonnenblumenöl „Salatoff“ zurück

Hersteller ruft Sonnenblumenöl „Salatoff“ zurück

Passanten finden leblose Frau in einem Teich

Passanten finden leblose Frau in einem Teich

Kommentare