Ein Leichtverletzter

Circus Krone: Elefant stürzt bei Vorstellung in Zuschauerbereich

Osnabrück - Ein Elefant ist bei einer Zirkusvorstellung am Mittwoch in Osnabrück in den Zuschauerbereich gestürzt. „Ein Zuschauer zog sich dabei eine leichte Schürfwunde am Bein zu“, sagte Frank Keller, Tierschutzbeauftragter beim Circus Krone.

Der Mann sei von Sanitätern vor Ort kurz behandelt worden und habe die Show dann weiterverfolgt. Der Vorfall ereignete sich Keller zufolge kurz vor dem Ende des Auftritts von drei indischen Elefanten. Ein Tier sei dabei von einem anderen geschubst worden. „Der Elefant stolperte über die Manegenbegrenzung und fiel in eine Besucherloge“, sagte Keller. 

Zunächst hatte die „Neue Osnabrücker Zeitung“ über den Vorfall berichtet. Die Vorstellung wurde nach Angaben des Tierschutzbeauftragten nach einer kurzen Pause fortgesetzt. „Besorgte Besucher erhielten die Möglichkeit, sich davon zu überzeugen, dass die Elefanten sich beruhigt haben und es ihnen gut geht“, sagte Keller weiter.

dpa

Lesen Sie auch:

Internetseiten für Kinder zum Thema Wildseite

Elefant bricht aus Zirkus aus und spaziert durch die Stadt

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Meistgelesene Artikel

Mann beim Joggen mit Kindern in den Kopf geschossen

Mann beim Joggen mit Kindern in den Kopf geschossen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A1

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A1

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Zehnjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Zehnjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.