124 Cannabispflanzen in Delmenhorster Wohnung gefunden

Delmenhorst - Bei der Durchsuchung einer Wohnung entdeckte die Delmenhorster Polizei am Sonntag 124 Cannabispflanzen.

Die Polizei ging dabei konkreten Hinweisen nach und erwirkte einen Durchsuchungsbeschluss. In der Wohnung eines 23-Jährigen stießen die Beamten dann auf die 124 Pflanzen. Nach Angaben der Polizei befanden sich die Pflanzen in in unterschiedlichen Wachstumsstadien. Neben den Pflanzen wurden zudem ca. 600 Gramm geerntetes Pflanzenmaterial sichergestellt.

Mehr zum Thema:

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare