Busunfall auf der A29 

1 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
2 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
3 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
4 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
5 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
6 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
7 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29
8 von 10
Fünf Personen wurden leicht verletzt bei dem Busunfall auf der A29

Ein Kleinbus mit 16 Fahrgästen ist am Montagnachmittag auf der Autobahn 29 in der Nähe von Sande im Kreis Friesland verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sind dabei fünf Menschen leicht verletzt worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass eine Niesattacke des Fahrers zu dem Unglück führte.

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 …
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt