Rückzug des Westens

Bundeswehr-Evakuierung Afghanistan: Erste Maschine landet in Hannover

In Hannover ist das erste Flugzeug mit Geflüchteten aus Afghanistan seit der Machtübernahme der Taliban gelandet. Wie geht es weiter?

Hannover – In Hannover ist am Freitag, 20. August die erste Maschine mit Geretteten aus Afghanistan gelandet. Insgesamt sind 158 afghanische Ortskräfte sowie deren Familienangehörige an Bord gewesen. Zu den Passagieren gehörten nach Angaben des niedersächsischen Innenministeriums rund 30 bis 40 Kinder, von denen 20 unbegleitet gewesen seien. Das Landesjugendamt werde die betroffenen Kinder betreuen.

Zudem seien 32 EU-Bürger an Bord des Militärflugzeuges mitgeflogen. Am Freitag werde ein weiteres Flugzeug mit bis zu 250 Personen erwartet.

Evakuierung aus Afghanistan: Weitere Maschine am Freitag erwartet

In den vergangenen Tagen geriet die deutsche Regierung stark dafür in die Kritik, zu wenig für die Ortskräfte in Afghanistan zu unternehmen und Helferinnen und Helfer der Bundeswehr im Stich zu lassen.

Das niedersächsische Innenministerium und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg kündigten bereits am Donnerstag an, dass am Freitag die erste Maschine mit geflüchteten Menschen in Niedersachsen ankommen würde.

In Hannover ist am Freitag das erste Flugzeug mit Geflüchteten aus Afghanistan gelandet.

Die A310-MRTT Maschinen von Airbus fliegen die Passagiere in einer Luftbrücke nach Taschkent, Usbekistan. Von da aus geht es nach Niedersachsen. Bereits am Donnerstagmorgen landeten zwei Maschinen aus Taschkent mit rund 500 Menschen an Bord in Frankfurt am Main.

Evakuierungsflüge aus Afghanistan: Aufnahmelager in Niedersachsen bereit

Für die Geflüchteten sei das Grenzdurchgangslager in Friedland dafür einsatzbereit, so Andrea Beck von der Landesaufnahmebehörde. Laut Innenminister Boris Pistorius seien zudem die Ankunftszentren in Bad Fallingbostel und im Heidekreis auf die geflüchteten Menschen vorbereitet. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Moritz Frankenberg

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer
Trucks für Helmut: LKW-Fahrer erfüllen todkrankem Mann letzten Wunsch

Trucks für Helmut: LKW-Fahrer erfüllen todkrankem Mann letzten Wunsch

Trucks für Helmut: LKW-Fahrer erfüllen todkrankem Mann letzten Wunsch
„Wie Militärcamp“: Vater wütet gegen Schule – weil Tochter nachsitzen muss

„Wie Militärcamp“: Vater wütet gegen Schule – weil Tochter nachsitzen muss

„Wie Militärcamp“: Vater wütet gegen Schule – weil Tochter nachsitzen muss
Bundestagswahl: In der Union brodelt es gewaltig: „Verloren, Punkt.“

Bundestagswahl: In der Union brodelt es gewaltig: „Verloren, Punkt.“

Bundestagswahl: In der Union brodelt es gewaltig: „Verloren, Punkt.“

Kommentare