Eine Stimme gibt den Ausschlag

Bürgermeisterwahl in Berne bestätigt

Berne - Mit nur einer Stimme Vorsprung ist in Berne ein neuer Bürgermeister gewählt worden. Der Wahlausschuss habe das Ergebnis bestätigt, sagte Wahlleiter und Noch-Bürgermeister Franz Bittner (parteilos) am Mittwoch.

Am Dienstagabend hatte der Ausschuss alle ungültigen Stimmen überprüft. Der parteilose Kandidat Hartmut Schierenstedt hatte bei der Abstimmung parallel zur Bundestagswahl am Sonntag 2115 Stimmen bekommen, der ebenfalls parteilose Sönke Martens 2114.

Dieser hatte bereits angekündigt, die Entscheidung des Wahlausschusses akzeptieren zu wollen. Damit wird der 58 Jahre alte Schierenstedt demnächst ins Bürgermeisterbüro umziehen. In der Gemeindeverwaltung arbeitet er bereits seit 40 Jahren, zurzeit im Bauamt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

45. Masterrind-Auktion: Kalb für 120.000 Euro versteigert

45. Masterrind-Auktion: Kalb für 120.000 Euro versteigert

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Meistgelesene Artikel

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Kommentare