Fahrerin erlitt leichten Schock

Transporter von Brücke aus mit Stein beworfen

Bröckel - Ein Transporter ist im Kreis Celle von einer Brücke aus mit einem faustgroßen Stein beworfen worden.

Die Fahrerin erlitt einen leichten Schock, teilte die Polizei am Freitag mit. Den Schaden am Fahrzeug bezifferten die Beamten auf etwa 500 Euro. Die Attacke ereignete sich am Donnerstag im kleinen Ort Bröckel. dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

Apple iPhone XS und iPhone XS Max im Test

Apple iPhone XS und iPhone XS Max im Test

Möbelhaus in Jaderberg nach Feuer zerstört 

Möbelhaus in Jaderberg nach Feuer zerstört 

Meistgelesene Artikel

Möbelhaus in Jaderberg brennt vollständig nieder

Möbelhaus in Jaderberg brennt vollständig nieder

Pornoseite greift offenbar Daten von Neugeborenen aus Lingen ab

Pornoseite greift offenbar Daten von Neugeborenen aus Lingen ab

Ovelgönner Pferdemarkt: 17-Jährige vergewaltigt

Ovelgönner Pferdemarkt: 17-Jährige vergewaltigt

Moorbrand bei Meppen wütet seit zwei Wochen

Moorbrand bei Meppen wütet seit zwei Wochen

Kommentare