Dessous-Dieb verletzt sich bei Sprung von Balkon

Braunschweig - Sein Interesse an der Unterwäsche seiner Nachbarin ist einem 42-Jährigen in Braunschweig zum Verhängnis geworden.

Die Frau entdeckte den Mann in der Nacht zum Freitag beim Versuch, Dessous von ihrem Balkon zu stehlen. Der ertappte Wäschedieb sprang vom Balkon, stürzte und verletzte sich am Knie. Polizisten stellten anschließend in seiner Wohnung weitere Dessous sicher, die er schon zwei Stunden vorher vom Balkon der 30 Jahre alten Nachbarin hatte mitgehen lassen. „Ihn erwartet jetzt ein Verfahren wegen Diebstahls und Hausfriedensbruchs“, sagte ein Polizeisprecher.

Rubriklistenbild: © dpa

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare