Hoher Schaden nach Brand in Einfamilienhaus

Bad Zwischenahn/Oldenburg - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Bad Zwischenahn (Landkreis Ammerland) ist am Dienstagabend erheblicher Schaden entstanden.

Nach Auskunft der Polizei Oldenburg war das Feuer im Dachstuhl aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen. Ein Passant alarmierte die fünfköpfige Familie, die zu dem Zeitpunkt im Haus schlief. Sie konnte sich unverletzt retten. Die Polizei schätzt den Schaden am Haus auf etwa 150 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion
Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona
Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.
„Heißeste Kassiererin aller Zeiten“ – Männer bekommen Aldi-Verbot

„Heißeste Kassiererin aller Zeiten“ – Männer bekommen Aldi-Verbot

„Heißeste Kassiererin aller Zeiten“ – Männer bekommen Aldi-Verbot

Kommentare