Neunjährige stirbt nach Unfall auf B 218

Bramsche - Eine Neunjährige ist am Sonntag bei einem Unfall im Kreis Osnabrück lebensgefährlich verletzt worden und kurze Zeit später im Krankenhaus gestorben.

Das Mädchen wollte mit seinen Eltern die Bundesstraße 218 bei Kalkriese in der Nähe von Bramsche überqueren, wie die Polizei in Osnabrück mitteilte. Dabei wurden das Kind und sein Vater von einem Auto erfasst, eine 21-jährige Fahrerin eines Ford konnte nicht mehr ausweichen.

Das neun Jahre alte Mädchen wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht und erlag dort ihren schweren Verletzungen. Der Vater erlitt Verletzungen am Gesicht und am Fuß. Die Bundesstraße musste voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Unfallspuren gesichert.
dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Meistgelesene Artikel

Filmvergnügen in Corona-Zeiten: Autokinos in Niedersachsen im Überblick

Filmvergnügen in Corona-Zeiten: Autokinos in Niedersachsen im Überblick

Lorena Rae in love ❤ Topmodel aus Diepholz zeigt ihren Schatz im Bett – ist es Leo DiCaprio?

Lorena Rae in love ❤ Topmodel aus Diepholz zeigt ihren Schatz im Bett – ist es Leo DiCaprio?

Niedersachsen lockert Corona-Vorgaben für Restaurants, Cafés, Biergärten und Hotels

Niedersachsen lockert Corona-Vorgaben für Restaurants, Cafés, Biergärten und Hotels

Corona in Niedersachsen: Ärzte mit Appell an Raucher: Pandemie richtiger Zeitpunkt zum Aufhören

Corona in Niedersachsen: Ärzte mit Appell an Raucher: Pandemie richtiger Zeitpunkt zum Aufhören

Kommentare