Weit sichtbare Rauchwolke

Jugendherberge auf Borkum in Flammen

+
Auf der ostfriesischen Insel Borkum brennt ein Gebäude der Jugendherberge „Am Wattenmeer“. Eine riesige Rauchwolke war über der Insel aufgestiegen.

Borkum - Auf der ostfriesischen Insel Borkum ist ein Gebäude der Jugendherberge „Am Wattenmeer“ in Brand geraten. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstagnachmittag sagte, laufen noch die Löscharbeiten des Dachstuhls.

Eine riesige Rauchwolke stieg über der Insel auf. Nach bisherigen Erkenntnissen war niemand im Gebäude, als das Feuer ausbrach. „Die Schulklasse, die dort untergebracht ist, war wohl auf einem Ausflug“, sagte der Sprecher. Zur Brandursache gebe es noch keine Erkenntnisse. Die Jugendherberge nutzt die Gebäude einer früheren Marinekaserne.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Geschäftlicher Streit möglicherweise Motiv für Todesschüsse

Geschäftlicher Streit möglicherweise Motiv für Todesschüsse

Kommentare