Bombenalarm sorgt am Flughafen Hannover für Aufregung

Hannover - Ein Bombenalarm hat am Flughafen Hannover am Dienstag für Aufregung gesorgt. Der Airport wurde für rund eine dreiviertel Stunde gesperrt, Flugzeuge durften weder starten noch landen, sagte Flughafen-Sprecher Sönke Jacobsen. Die Sperrung sei inzwischen wieder aufgehoben worden.

Grund für den Alarm soll ein Zettel mit dem Wort „Bombe“ gewesen sein, der in einer Maschine der Turkish Airlines auf der Toilette gefunden worden war. Das Flugzeug war kurz zuvor aus Istanbul kommend in Hannover gelandet. Direkt nach der Landung verließen die Passagiere das Flugzeug, Beamte der Bundespolizei untersuchten danach die Maschine. „Wir können derzeit nicht sagen, ob die Untersuchung schon abgeschlossen ist“, sagte eine Flughafen-Sprecherin. Von der Bundespolizei waren keinerlei Auskünfte zu bekommen.

Im vergangenen Jahr hatte es mehrfach Bombenwarnungen in Turkish Airlines-Flugzeugen gegeben, die auf schriftliche Hinweise in den Toiletten zurückgingen. Die betroffenen Maschinen kehrten entweder nach Istanbul um oder mussten ihren Flug an einem nahe gelegenen Flughafen unterbrechen. Die Warnungen erwiesen sich aber allesamt als falsch, die Hintergründe der Vorfälle sind bis heute nicht bekannt. Im März vergangenen Jahres hatte Turkish Airlines nach einer falschen Bombenwarnung einen Flug von Istanbul nach Sao Paulo unterbrochen. Der Pilot landete vorsichtshalber im marokkanischen Casablanca, Sprengstoff wurde aber nicht entdeckt. Ein Turkish Airlines-Flug von Istanbul nach Tokio kehrte nach einem schriftlichen Hinweis auf Sprengstoff auf der Toilette ebenfalls kurzfristig um. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Feuer auf Tankstellengelände 

Feuer auf Tankstellengelände 

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Kommentare