Lkw gerät in Gegenverkehr - 77-jährige Autofahrerin tot

Bohmte - Eine 77 Jahre alte Autofahrerin ist beim Zusammenprall mit einem Lkw in Bohmte (Landkreis Osnabrück) gestorben.

Der Sattelzug war am Freitagnachmittag nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten, als der 29-Jährige Fahrer gegenlenkte, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Das Auto der 77-Jährigen stieß so heftig mit dem Lastwagen zusammen, dass sie an den Verletzungen starb. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Straße war während der Bergungsarbeiten gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Kommentare