Lkw gerät in Gegenverkehr - 77-jährige Autofahrerin tot

Bohmte - Eine 77 Jahre alte Autofahrerin ist beim Zusammenprall mit einem Lkw in Bohmte (Landkreis Osnabrück) gestorben.

Der Sattelzug war am Freitagnachmittag nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten, als der 29-Jährige Fahrer gegenlenkte, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Das Auto der 77-Jährigen stieß so heftig mit dem Lastwagen zusammen, dass sie an den Verletzungen starb. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Straße war während der Bergungsarbeiten gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Kommentare