Lkw gerät in Gegenverkehr - 77-jährige Autofahrerin tot

Bohmte - Eine 77 Jahre alte Autofahrerin ist beim Zusammenprall mit einem Lkw in Bohmte (Landkreis Osnabrück) gestorben.

Der Sattelzug war am Freitagnachmittag nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten, als der 29-Jährige Fahrer gegenlenkte, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Das Auto der 77-Jährigen stieß so heftig mit dem Lastwagen zusammen, dass sie an den Verletzungen starb. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Die Straße war während der Bergungsarbeiten gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Neue PC-Spiele: Lego-Helden und quietschbuntes Hüpfvergnügen

Neue PC-Spiele: Lego-Helden und quietschbuntes Hüpfvergnügen

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder

Sieben europäische Städtereisen für Individualisten

Sieben europäische Städtereisen für Individualisten

Borussia Dortmund stürzt Bayern im DFB-Pokal

Borussia Dortmund stürzt Bayern im DFB-Pokal

Meistgelesene Artikel

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Drogenschmuggel über Autobahnen nimmt zu

Drogenschmuggel über Autobahnen nimmt zu

Schau erinnert an politische Häftlinge in Bergen-Belsen

Schau erinnert an politische Häftlinge in Bergen-Belsen

Mann schlägt Kopf von Freundin gegen Zugscheibe

Mann schlägt Kopf von Freundin gegen Zugscheibe

Kommentare