71-jähriger Autofahrer kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

Bohmte - Ein 71 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Bohmte (Landkreis Osnabrück) schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Donnerstag hatten Zeugen beobachtet, wie der Mann am Mittwochabend mit seinem Wagen zunächst nach links von der Straße abkam. Nachdem er mehrere Meter auf dem Grünstreifen fuhr, touchierte er einen Baum am Straßenrand, bevor er nach einigen Metern an einem zweiten Baum zum Stehen kam. Die alarmierte Feuerwehr barg den Mann einige Zeit später aus dem völlig demolierten Wagen. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei geht davon aus, dass er zum Unfallzeitpunkt betrunken war.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Kommentare