Böller explodiert im Schlafzimmer von Rentner

Lilienthal - Explosion im Schlafzimmer: Ein Böller ist direkt neben dem Bett eines schlafenden Rentners in Lilienthal hoch gegangen.

Der 71-Jährige bekam einen gewaltigen Schrecken, wurde aber nicht verletzt. Unbekannte hatten den Knaller durch ein gekipptes Fenster in das Zimmer geworfen, wie die Polizei im Kreis Osterholz am Mittwoch mitteilte. Sie ermittelt jetzt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen, die die Tat in der Nacht zu Dienstag beobachtet haben.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare