Experten aus Israel warnen

Biontech-Impfstoff: Geringer Schutz gegen Delta-Variante

Biontech-Impfstoff ist weniger wirksam gegen die Delta-Variante, verhindert allerdings schwere Verläufe, zeigen Daten des israelischen Gesundheitsministeriums.

Jerusalem – Wie neue Zahlen des israelischen Gesundheitsministeriums zeigen, war der Impfstoff von Biontech/Pfizer im Juni 2021 nur zu knapp zwei Dritteln wirksam, um eine Coronavirus*-Infektion zu verhindern. Der konkrete Wert beläuft sich auf 64 Prozent. Nur einen Monat zuvor lag die Wirksamkeit des Impfstoffs bei 94,3 Prozent. Im Mai war die Delta-Variante jedoch noch weniger verbreitet.

Unternehmen:Biontech
Gründung:2008
CEO:Uğur Şahin (2008–)
Hauptsitz:Deutschland
Gründer:Uğur Şahin, Özlem Türeci, Christoph Huber
Tochtergesellschaften:BioNTech Innovative Manufacturing Services GmbH,

Biontech: Israelische Forscher sehen geringere Wirksamkeit vom Impfstoff gegen Delta-Variante

Die „Times of Israel“ beruft sich auf Informationen vom Gesundheitsministerium, nach denen der Biontech-Impfstoff noch beträchtlich wirksam ist, um schwere Symptome und Krankenhausaufenthalte zu vermeiden. Während die Zahl hierfür im Mai noch bei 98,2 Prozent lag, würde sie sich einen Monat später nur noch auf 93 Prozent belaufen.

Basierend auf britischen Daten wurde bisher von einem höheren Impfschutz nach zweifacher Impfung mit Biontech/Pfizer ausgegangen. Nach den Daten aus dem Vereinigten Königreich, wo sich die Delta-Variante rasend schnell ausbreitet*, würde die Wirksamkeit bei 88 Prozent liegen.

Israelische Forscher haben herausgefunden, dass der Impfstoff von Biontech/Pfizer nicht so wirksam gegen die Delta-Variante ist wie angenommen. (kreiszeitung.de-Montage)

Corona-Lage in Israel: Mittelschwere und schwere Pandemie-Fälle noch gering

Am ersten Juli-Wochenende 2021 hatte die „Jerusalem Post“ berichtet, dass Wissenschaftler der Hebräischen Universität in Jerusalem von einer arg verminderten Wirksamkeit des mRNA-Impfstoffs von Biontech/Pfizer ausgehen würden. Das entsprechende Forschungsteam spricht von Impfstoffen, die „deutlich weniger wirksam bei der Verhinderung von Infektionen“ seien. Es stehen Werte zwischen 60 und 80 Prozent im Raum.

Der Anstieg von mittelschweren oder schweren Corona-Fällen in Israel ist noch gering. Unter 1000 Infizierten würden nur drei bis fünf Menschen eine schwere Infektion im Vergleich zu 20 bis 30 von 1000 Infizierten auf dem Pandemie-Höhepunkt entwickeln. Darauf verweist Eran Segal, Computerbiologe am Weizmann Institute of Science.

Experten mit Appell: Größere Anstrengungen zur Eindämmung der Delta-Variante alternativlos

Doch wurde auch bereits präventiv ein Appell an das Nationale Sicherheitskomitee gerichtet: „Um die Welle zu brechen, müssen bedeutende Schritte unternommen werden. Wenn man jetzt wartet, ohne etwas zu ändern, muss man später schwierigere Schritte unternehmen, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen“.

Grundsätzlich werden größere Anstrengungen empfohlen, um Menschen in Pflegeheimen sowie Patienten in Krankenhäusern besser schützen zu können. Auch Deutschland bereitet sich gewissenhaft auf die Delta-Variante vor und will eine vierte Corona-Welle* auf diesem Wege gar nicht erst aufkommen lassen.

Probate Mittel hierzulande sind polizeiliche Überprüfungen der geltenden Corona-Regeln an öffentlichen Plätzen oder die neue Strategie in norddeutschen Impfzentren, vermehrt auf Kreuzimpfungen zu setzen. Vorausgesetzt, Impftermine werden nicht eiskalt ignoriert wie in Hamburg*. Hauptsache, es entstehen keine so drastischen Zustände wie in Portugal, das vom Robert Koch-Institut (RKI) zum Virusvariantengebiet erklärt wurde. * kreiszeitung.de und 24hamburg.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Christian Ohde/imago images & ZUMA Wire/imago images & Tomer Velmer/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert
Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung
Drama in Dassel: Sohn tritt seine Mutter – 56-Jährige stirbt

Drama in Dassel: Sohn tritt seine Mutter – 56-Jährige stirbt

Drama in Dassel: Sohn tritt seine Mutter – 56-Jährige stirbt
Diese Stadt hat die höchste Corona-Inzidenz in Niedersachsen

Diese Stadt hat die höchste Corona-Inzidenz in Niedersachsen

Diese Stadt hat die höchste Corona-Inzidenz in Niedersachsen

Kommentare