Unfall im Landkreis Aurich 

Betrunkener überschlägt sich mit Auto

Moordorf - Ein betrunkener Autofahrer ist am frühen Sonntagmorgen in Moordorf (Landkreis Aurich) bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Der 21-Jährige war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr befreit, er kam in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nicht. Die Polizei entzog ihm den Angaben zufolge den Führerschein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Ritter mit Rost im Getriebe: "Kingdom Come: Deliverance"

Ritter mit Rost im Getriebe: "Kingdom Come: Deliverance"

Miss-Germany-Bootcamp auf Fuerteventura

Miss-Germany-Bootcamp auf Fuerteventura

Meistgelesene Artikel

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Wildschweine verwüsten Sportplatz im Harz

Wildschweine verwüsten Sportplatz im Harz

Kommentare