Betrunkener 16-Jähriger mit Rad auf Autobahn

Dissen - Ein betrunkener 16-Jähriger ist auf der Autobahn im Kreis Osnabrück in Gegenrichtung mit dem Fahrrad unterwegs gewesen.

Der Jugendliche fuhr in der Nacht zum Sonntag bei Dissen in Schlangenlinien auf dem Seitenstreifen der A33, teilte die Polizei in Osnabrück mit. Als die Beamten ihn aufgriffen, gab er an, unterwegs nach Bad Laer zu sein. Seine Freunde hätten ihm gesagt, über die Autobahn ginge das am schnellsten. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Dem 16-Jährigen droht nun ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Polizeimeldung

Rubriklistenbild: © dpa

Macron empfängt Putin in Versailles

Macron empfängt Putin in Versailles

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare