Verwechslung?

Betrunkene Messebesucher treten Rentnerin die Tür ein

Hannover - Zwei betrunkene Messebesucher haben einer 95-Jährigen in Hannover die Tür eingetreten. Die 34 und 42 Jahre alten Männer verwechselten in dem Haus offensichtlich die Tür der Rentnerin mit der ihrer eigens für die weltgrößte Agrarmesse Agritechnica angemieteten Wohnung, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Die Männer hätten am Sonntag gegen 3.15 Uhr zunächst geklopft, dann aber die Tür eingetreten, als die 95-Jährige hinter dem Türspion stand. Die Frau sei dabei am Kopf und an den Beinen leicht verletzt worden. Die beiden Männer müssen sich nun wegen Sachbeschädigung, Hausfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung verantworten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Premierministerin May: Brexit-Deal fast fertig

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Riad im Fall Khashoggi unter Druck: "Brutal geplanter Mord"

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Meistgelesene Artikel

Polizeihund attackiert Spaziergänger und dessen zwei Hunde

Polizeihund attackiert Spaziergänger und dessen zwei Hunde

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Unbekannter Täter greift Radfahrerin an

Unbekannter Täter greift Radfahrerin an

Kommentare