Betrunkener Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Filsum - Ein 18-Jähriger ist in Filsum (Kreis Leer) betrunken mit seinem Fahrrad umgefallen und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

Der junge Mann war am frühen Samstagmorgen unter Alkoholeinfluss mit seinem Fahrrad gefahren und ohne Fremdbeteiligung auf die Straße gestürzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er musste er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare