Betondecke stürzt ein

Zwei Bauarbeiter in Cloppenburg schwer verletzt

+
Die Betondecke sollte mithilfe eines Krans eingehängt werden.

Cloppenburg - Zwei Bauarbeiter sind am Mittwoch in Cloppenburg beim Einsturz einer Betondecke schwer verletzt worden.

Die Decke sollte nach Angaben der Polizei mithilfe eines Krans eingehängt werden, als sie einstürzte. Ein 43-Jähriger und ein 62 Jahre alter Mann wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Mehrere Rettungskräfte, ein Kriseninterventionsteam und ein Rettungshubschrauber waren auf der Baustelle am Krankenhaus im Einsatz. Warum die Betondecke einstürzte, war zunächst unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das machen Kinderzahnärzte anders

Das machen Kinderzahnärzte anders

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Meistgelesene Artikel

Wegen drei Luftballons: Frauen rasten komplett aus

Wegen drei Luftballons: Frauen rasten komplett aus

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Kommentare