Teilstück der sanierten B 212 fertig

Berne - Nach knapp sechs Jahren ist der erste Teil der sanierten Bundesstraße 212 fertig. Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) gab am Donnerstag in Berne (Landkreis Wesermarsch) den ersten Bauabschnitt und die neue Hunteklappbrücke für den Verkehr frei, wie das Ministerium mitteilte.

Die Strecke umfasst eine Länge von insgesamt 1,5 Kilometern und kostete rund 45 Millionen Euro. „Mit dem Bau der neuen B 212 entsteht eine leistungsfähige Verbindung zwischen dem Unterweserraum mit seinen Seehafenstandorten, der Stadt Delmenhorst und der Hansestadt Bremen“, sagte Lies laut Mitteilung. Die Erneuerung der Straße sowie die Ortsumgehung Berne soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein. Die voraussichtlichen Gesamtkosten liegen dem Ministerium zufolge bei rund 108 Millionen Euro.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Feuer auf Tankstellengelände 

Feuer auf Tankstellengelände 

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Kommentare