18-Jährige lebensgefährlich verletzt - Freund unter Verdacht

Bad Bederkesa - Ein 22-Jähriger hat möglicherweise seine Freundin in Bad Bederkesa lebensgefährlich verletzt. Er steht nach Angaben der Polizei im Verdacht, die 18-Jährige am Mittwoch vor ihrer Wohnungstür angegriffen zu haben. Sie erlitt schwere Schnitt- und Stichverletzungen.

Der Verdächtige flüchtete nach der Tat. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nach ihm und konnte ihn noch in der Gemeinde im Kreis Cuxhaven festnehmen. Weitere Details wollten die Ermittler nicht bekanntgeben.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Kommentare