18-Jährige lebensgefährlich verletzt - Freund unter Verdacht

Bad Bederkesa - Ein 22-Jähriger hat möglicherweise seine Freundin in Bad Bederkesa lebensgefährlich verletzt. Er steht nach Angaben der Polizei im Verdacht, die 18-Jährige am Mittwoch vor ihrer Wohnungstür angegriffen zu haben. Sie erlitt schwere Schnitt- und Stichverletzungen.

Der Verdächtige flüchtete nach der Tat. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nach ihm und konnte ihn noch in der Gemeinde im Kreis Cuxhaven festnehmen. Weitere Details wollten die Ermittler nicht bekanntgeben.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

Sechs mutmaßliche Salafisten in Hamburg vor Gericht

Sechs mutmaßliche Salafisten in Hamburg vor Gericht

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Kommentare