Stundenlange Vollsperrung

Gefahrguttransporter auf der A1 umgekippt

Bargteheide - Ein Gefahrguttransporter ist am Montagmorgen auf der Autobahn 1 (Hamburg-Lübeck) bei Bargteheide (Kreis Stormarn) ins Schleudern gekommen und auf die Mittelleitplanke gekippt.

Das mit leicht brennbaren Kohlenwasserstoffen beladene Fahrzeug lag zur Hälfte auf der Gegenfahrbahn, so dass die Autobahn in beide Richtungen voll gesperrt werden musste. Der 44 Jahre alte Lastwagenfahrer aus Stade wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zur Unfallursache gab es zunächst keine Erkenntnisse. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überraschende Eindrücke im katalanischen Girona

Überraschende Eindrücke im katalanischen Girona

Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten

Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten

Weg der weißen Klappbrücken

Weg der weißen Klappbrücken

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Meistgelesene Artikel

Dachstuhl brennt nach Blitzeinschlag

Dachstuhl brennt nach Blitzeinschlag

Mann flüchtet vor Polizei und verursacht tödlichen Unfall

Mann flüchtet vor Polizei und verursacht tödlichen Unfall

Tödlicher Schuss eines Polizisten in Stade: Ermittlungen aufgenommen

Tödlicher Schuss eines Polizisten in Stade: Ermittlungen aufgenommen

Mit Hasch und Koks auf Reisen: Mann versteckt Drogen in Unterhose

Mit Hasch und Koks auf Reisen: Mann versteckt Drogen in Unterhose

Kommentare