Bäume stürzen auf Oberleitung

Bahnverkehr zwischen Nienburg und Hannover eingeschränkt

+
Symbolbild

Hannover - Umgestürzte Bäume sorgen auf der Strecke zwischen Hannover und Bremen für Einschränkungen im Bahnverkehr. Die Regionalbahnlinien RE1 sowie RE8 verkehrten am Donnerstagmorgen nicht zwischen Nienburg und Hannover, wie eine Bahnsprecherin sagte.

Der Verkehr der S-Bahn-Linie 2 musste zwischen Nienburg und Hagen bei Neustadt am Rübenberge eingestellt werden. Die Bahn wollte einen Schienen-Ersatzverkehr einrichten. Wie lange die Strecke gesperrt bleibt, war zunächst unklar. Die Bäume waren beim Sturm auf die Oberleitungen gefallen und hatten sie beschädigt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer

Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer

Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck

Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck

Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas

Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen

Meistgelesene Artikel

Mann beim Joggen mit Kindern in den Kopf geschossen

Mann beim Joggen mit Kindern in den Kopf geschossen

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Zehnjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Zehnjähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

16-Jährige in Barsinghausen getötet - DNA-Spuren von Verdächtigem

16-Jährige in Barsinghausen getötet - DNA-Spuren von Verdächtigem

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.