Bäume auf den Gleisen 

Bahnstrecke Uelzen – Lüneburg gesperrt

1 von 1

Uelzen - Die Bahnstrecke Uelzen – Lüneburg bleibt bis voraussichtlich Mittwoch gegen 7.30 Uhr gesperrt.

Nasser Schnee und Laub haben mehrere Bäume an der Strecke zum Umstürzen gebracht. Dadurch wurde die Oberleitung stark beschädigt, Bäume liegen zudem auf den Gleisen, berichtet ein Sprecher der Metronom-Eisenbahngesellschaft am Dienstagnachmittag. 

Die Aufräumarbeiten durch DB Netz haben bereits begonnen, werden aber wohl bis zum Morgen andauern. Dies gilt für beide Richtungen.

Zwischen Hamburg und Lüneburg fahren Metronom-Züge in beide Richtungen in einem Pendelverkehr laut Fahrplan – hier kann es jedoch auch hier zu Beeinträchtigungen und Wartezeiten kommen.

Metronom hat auf dem Streckenabschnitt einen Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die Fahrzeiten der Busse sind aufgrund der Witterung jedoch deutlich verlängert.

Fahrgäste aus Hannover mit Fahrziel Hamburg (über Uelzen) und Fahrgäste aus Hamburg mit Fahrziel Hannover (über Uelzen) werden gebeten, ihre Fahrt heute nicht mehr anzutreten, da es keine gesicherte Verbindung zwischen Uelzen und Lüneburg gibt.

Fahrgäste in Uelzen mit dem Fahrziel Hamburg können mit dem erixx über Soltau und Buchholz nach Hamburg gelangen. Von Hamburg nach Uelzen gelangen Reisende ebenfalls mit dem erixx ab Buchholz über Soltau nach Uelzen.

Aktuelle Informationen finden Zugreisende unter www.metronom.de.

Auch Ausfälle bei Erixx

Auf der RB 32 (Lüneburg - Dannenberg) wurde aufgrund der extremen Witterung der Zugverkehr eingestellt. Mehrere Bäume sind hier auf die Gleise gestürzt, das berichtet ein Erixx-Sprecher. 

Voraussichtlich bis Mittwoch gegen 14 Uhr bleibt diese Erixx-Strecke gesperrt, bis die Aufräumarbeiten abgeschlossen sind. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde eingerichtet.

Werder-Training am Donnerstag

Am Donnerstag trainierten die Werder-Profis bereits am Vormittag. Zlatko Junuzovic kehrte dabei zurück und konnte das Aufwärmprogramm mit dem Team …
Werder-Training am Donnerstag

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wird gesperrt 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wird gesperrt 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte