Bahn: Strecke zwischen Oldenburg und Sande über Pfingsten gesperrt

Oldenburg - Die Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Sande (Landkreis Friesland) wird über das Pfingstwochenende komplett gesperrt.

Grund ist der Austausch von zwei alten Eisenbahnbrücken, wie die Deutsche Bahn am Donnerstag mitteilte. Sie werden durch neue, rund 150 Tonnen schwere Betonbrücken ersetzt. Die Sperrung dauert von Freitagabend bis zum kommenden Mittwochmorgen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

Cupverteidiger Frankfurt blamiert sich in Ulm - FCB mit Mühe

Cupverteidiger Frankfurt blamiert sich in Ulm - FCB mit Mühe

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

4. Ahneberger Dorfflohmarkt

4. Ahneberger Dorfflohmarkt

Meistgelesene Artikel

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

Kommentare