Bahn: Strecke zwischen Oldenburg und Sande über Pfingsten gesperrt

Oldenburg - Die Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Sande (Landkreis Friesland) wird über das Pfingstwochenende komplett gesperrt.

Grund ist der Austausch von zwei alten Eisenbahnbrücken, wie die Deutsche Bahn am Donnerstag mitteilte. Sie werden durch neue, rund 150 Tonnen schwere Betonbrücken ersetzt. Die Sperrung dauert von Freitagabend bis zum kommenden Mittwochmorgen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua

Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Essen für Kinder selbst gemacht

Essen für Kinder selbst gemacht

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Meistgelesene Artikel

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Wölfe und Schafe in Niedersachsen - Zahl der Risse kaum gestiegen

Wölfe und Schafe in Niedersachsen - Zahl der Risse kaum gestiegen

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Kommentare