Acht Verletzte bei Autounfall im Kreis Cloppenburg

Lastrup - Bei einem Autounfall in Lastrup im Kreis Cloppenburg sind am Freitag acht Menschen verletzt worden, darunter vier Kinder. Am Mittag stießen auf einer Kreuzung zwei mit jeweils zwei Ehepaaren und zwei Kindern besetzte Autos zusammen, teilte die Polizei mit.

 Alle Autoinsassen wurden mit Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Ein Kind musste wegen einer Armverletzung stationär im Krankenhaus bleiben, die anderen konnten nach einer ambulanten Behandlung die Kliniken verlassen. An beiden Autos entstand Totalschaden. Da beide Autofahrer behaupteten, Grün gehabt zu haben, sucht die Polizei nun nach Zeugen. dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Mindestens 32 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 32 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Kommentare