Polizei ermittelt

Autos brennen in Lilienthal

Lilienthal - Zwei Autos haben in der Nacht zu Montag auf einem Parkplatz in der Straße Heidloge gebrannt. 

Kurz nach Mitternacht meldeten Zeugen das Feuer auf dem Parkplatz neben dem Spielplatz, teilte die Polizei mit. Betroffen waren ein Hyundai SUV sowie ein VW Van. Die alarmierte Feuerwehr Lilienthal-Falkenberg löschte die Flammen ab, rund 20 Einsatzkräfte waren vor Ort. Die beiden Autos wurden zerstört, ein weiterer geparkter VW wurde durch die Hitzeeinwirkung beschädigt. 

Der Gesamtschaden an den drei Autos beträgt Schätzungen zufolge rund 40.000 Euro. Die Ursache für den Brand ist derzeit unklar, Brandermittler des Polizeikommissariats Osterholz haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden unter Telefon 04791/3070 entgegengenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Klimawandel in Jogis Wohlfühloase

Klimawandel in Jogis Wohlfühloase

Meistgelesene Artikel

Salmonellenwarnung für Bio-Eier im Supermarkt

Salmonellenwarnung für Bio-Eier im Supermarkt

Sommerwetter in Niedersachsen macht eine Pause

Sommerwetter in Niedersachsen macht eine Pause

Eltern in Niedersachsen zahlen ab August keine Kita-Gebühr mehr

Eltern in Niedersachsen zahlen ab August keine Kita-Gebühr mehr

Hochzeitsnacht endet mit Platzverweis und Strafanzeige

Hochzeitsnacht endet mit Platzverweis und Strafanzeige

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.