Einsatzkräfte fordern Verstärkung an

Autohaus steht in Flammen

Bad Bederkesa - Ein Autohaus in Bad Bederkesa brennt lichterloh. Werkstatt und Reifenlager stehen in Flammen, dadurch entstehe dichter Rauch, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.

„Die Feuerwehren versuchen das in Griff zu bekommen." Die Einsatzkräfte haben Verstärkung angefordert. Anwohner sollen wegen des Qualms Fenster und Türen geschlossen halten. Wie es zu dem Feuer in dem Autohaus kommen konnte, konnte die Polizei am Vormittag noch nicht sagen. Auch die Schadenshöhe war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

BVB dominiert bei Weinzierl-Debüt - FCB beendet Negativserie

BVB dominiert bei Weinzierl-Debüt - FCB beendet Negativserie

Fotostrecke: Eggestein-Show auf Schalke

Fotostrecke: Eggestein-Show auf Schalke

Tausende Migranten warten auf Einreise nach Mexiko

Tausende Migranten warten auf Einreise nach Mexiko

Saudi-Arabien räumt gewaltsamen Tod Kashoggis ein

Saudi-Arabien räumt gewaltsamen Tod Kashoggis ein

Meistgelesene Artikel

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Kommentare