Autofahrerin von eigenem Wagen umgefahren

Goslar - Eine 53 Jahre alte Frau ist in Lautenthal (Kreis Goslar) von ihrem eigenen Auto umgefahren und schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei hatte die Frau das Fahrzeug am Mittwoch auf dem Marktplatz des Harzortes abgestellt, um Einkaufen zu gehen. Als sie bereits im Geschäft war, sah sie, wie sich ihr Wagen langsam in Gang setzte und eine Straße hinabrollte. Die 53-Jährige rannte zu ihrem Auto und wollte ihn aufhalten. Dabei wurde sie aber zu Boden gerissen und schwer verletzt. Das Auto prallte gegen ein Gebäude. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

26-Jähriger soll sechs Verwandte erschossen haben

26-Jähriger soll sechs Verwandte erschossen haben

Merkel: Deutschland will Türkei in Flüchtlingspolitik helfen

Merkel: Deutschland will Türkei in Flüchtlingspolitik helfen

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Meistgelesene Artikel

Frau geht mit Hund Gassi und stirbt - Todesursache noch völlig unklar

Frau geht mit Hund Gassi und stirbt - Todesursache noch völlig unklar

Baby-Boom im Zoo Hannover: Eisbär-Jungtier macht erste Schritte

Baby-Boom im Zoo Hannover: Eisbär-Jungtier macht erste Schritte

Bürgermeister tritt nach Angriffen von rechts zurück - und erhält weiter Drohungen

Bürgermeister tritt nach Angriffen von rechts zurück - und erhält weiter Drohungen

Trübe Wetter-Aussichten in dieser Woche - Bodenfrost und Neuschnee im Harz

Trübe Wetter-Aussichten in dieser Woche - Bodenfrost und Neuschnee im Harz

Kommentare