20-Jähriger hatte getrunken

Erfolglose Fahrerflucht: Nummernschild an Unfallort verloren

Uplengen - Ein 20 Jahre alter Autofahrer hat in Uplengen (Landkreis Leer) einen Unfall verursacht und anschließend Fahrerflucht begangen. Wie die Polizei mitteilte, hatte er jedoch sein Nummernschild an der Unfallstelle verloren.

Er wurde noch am Donnerstagabend in seinem Zuhause von den Beamten angetroffen. Der junge Mann hatte einem Transporter an einer Kreuzung die Vorfahrt genommen. Es kam zu einem Zusammenstoß bei dem der Transporter gegen einen Baum prallte. Dessen 52 Jahre alter Fahrer blieb unverletzt. Ein Alkoholtest bei dem 20-Jährigen ergab später einen Wert von 1,01 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare