Autofahrer auf unbeschranktem Bahnübergang von Zug erfasst

Dorum - Ein 74 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag in Dorum (Kreis Cuxhaven) auf einem unbeschrankten Bahnübergang von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Die Ursache für den Unfall sei noch unklar, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Insassen des Zuges blieben unverletzt. Die Polizei wies darauf hin, gerade bei unbeschrankten Bahnübergängen aufmerksam zu sein.

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Kommentare