Autofahrer mit Tempo 203 auf Bundesstraße unterwegs

Hessisch Oldendorf - Die Polizei hat im Kreis Hameln-Pyrmont einen Autofahrer erwischt, der mit Tempo 203 auf der Bundesstraße 83 unterwegs war. Erlaubt sind dort 100 Stundenkilometer.

Der 51-Jährige aus Hessisch Oldendorf müsse mit mehreren Hundert Euro Bußgeld und einem längeren Fahrverbot rechnen, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit. Bei der Tempomessung durch ein Spezialfahrzeug am Dienstag auf der B 83 zwischen Hessisch Oldendorf und Hameln waren auch weiteren Raser aufgefallen. Eine 24-jährige Autofahrerin zum Beispiel war mit Tempo 150 unterwegs und missachtete beim Überholen Sperrflächen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Kommentare