50-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab

Autofahrer kracht gegen Baum und stirbt

Hahausen - Ein Autofahrer ist im Kreis Goslar gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen.

Der 50-Jährige aus der Gemeinde Lutter war am späten Sonntagabend auf der Bundesstraße 248 bei Hahausen mit seinem Wagen in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen den Baum geprallt, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann wurde eingeklemmt, die Feuerwehr konnte ihn nur noch tot aus dem Wrack bergen. Zur Unfallursache gab es zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Bilder: Gladbach scheitert nach Elfer-Krimi an Frankfurt

Bilder: Gladbach scheitert nach Elfer-Krimi an Frankfurt

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Plattdeutscher Lesewettbewerb: Dezernatsentscheid in Verden

Plattdeutscher Lesewettbewerb: Dezernatsentscheid in Verden

Meistgelesene Artikel

Eine Tote und zwei schwer Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Eine Tote und zwei schwer Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Doppelhaus bei Brand schwer beschädigt

Doppelhaus bei Brand schwer beschädigt

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Messerattacke in Hannover: 23-Jähriger stirbt

Messerattacke in Hannover: 23-Jähriger stirbt

Kommentare