50-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab

Autofahrer kracht gegen Baum und stirbt

Hahausen - Ein Autofahrer ist im Kreis Goslar gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen.

Der 50-Jährige aus der Gemeinde Lutter war am späten Sonntagabend auf der Bundesstraße 248 bei Hahausen mit seinem Wagen in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen den Baum geprallt, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann wurde eingeklemmt, die Feuerwehr konnte ihn nur noch tot aus dem Wrack bergen. Zur Unfallursache gab es zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Kommentare