Autobahn A1 wegen Fahrbahnschäden gesperrt

Osnabrück - Wegen Ausbesserungsarbeiten wird die Bundesautobahn A1 am kommenden Wochenende zwischen den Anschlussstellen Bramsche und Osnabrück-Hafen in Richtung Dortmund gesperrt.

Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Mittwoch in Osnabrück mit. Am Samstag (27.) dauert die Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Dortmund zwischen den Anschlussstellen Bramsche und Osnabrück-Nord von 7.30 Uhr bis voraussichtlich 18.30 Uhr. Am Sonntag (28.) folgt die Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Dortmund zwischen Osnabrück-Nord und Osnabrück-Hafen. Die Richtungsfahrbahn Bremen bleibt davon unberührt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Meistgelesene Artikel

Mutter von Dschungelcamperin Nathalie Volk vor Gericht: Noch kein Urteil

Mutter von Dschungelcamperin Nathalie Volk vor Gericht: Noch kein Urteil

Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter - 28-Jähriger bedrohte Polizei mit Spielzeugwaffe

Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter - 28-Jähriger bedrohte Polizei mit Spielzeugwaffe

Osterurlaub an der Nordsee: Noch sind Betten frei

Osterurlaub an der Nordsee: Noch sind Betten frei

Wildschafe chancenlos: Wolf löscht ältesten deutschen Mufflon-Bestand aus

Wildschafe chancenlos: Wolf löscht ältesten deutschen Mufflon-Bestand aus

Kommentare