A7 wegen Bauarbeiten voll gesperrt

Northeim - Die Autobahn 7 wird in dieser Woche in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Richtung Norden voll gesperrt.

Grund seien Restarbeiten im Zusammenhang mit dem Ausbau auf sechs Fahrstreifen, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim am Mittwoch mit. Die Sperrung zwischen Echte und Rhüden beginnt am Donnerstag um 19 Uhr und wird voraussichtlich bis Freitagfrüh um 6 Uhr dauern. Je nach Fortschritt der Arbeiten könnte die Strecke aber teilweise auch schon früher wieder freigegeben werden. Umleitungen sind ausgeschildert. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Niedersächsische Unternehmen fürchten Fachkräftemangel

Niedersächsische Unternehmen fürchten Fachkräftemangel

Kommentare