Lkw rammt Auto

Mann stirbt bei Unfall auf der A2

Braunschweig - Ein Mann ist am Montag bei einem Unfall auf der Autobahn 2 in Höhe des Braunschweiger Flughafens gestorben

Er war in seinem Wagen in Richtung Hannover unterwegs, als ein Lastwagenfahrer auf der Gegenfahrbahn in Richtung Berlin aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und durch die Mittelleitplanke brach. Der Lastwagen rammte das Auto des Mannes und zerstörte es vollständig, teilte die Polizei mit. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Der 38-jährige Lastwagenfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Das Alter des Autofahrers war am Montagabend noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Wolfshund - wie viel Wolf steckt wirklich in ihm?

Wolfshund - wie viel Wolf steckt wirklich in ihm?

Kommentare