Lastwagenunfall

Autobahn 7 bei Göttingen im Berufsverkehr gesperrt

Göttingen - Die Autobahn 7 ist am frühen Freitagmorgen bei Göttingen wegen eines Lastwagenunfalls in Richtung Norden gesperrt worden.

Der Laster war aus bisher ungeklärter Ursache in Höhe der Raststätte Göttingen-Ost umgekippt und hatte alle drei Fahrspuren sowie den Standstreifen blockiert, sagte ein Polizeisprecher. Durch die Sperrung und Bergungsarbeiten staute sich der Verkehr im Berufsverkehr auf mehreren Kilometern Länge.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

Meistgelesene Artikel

Lastwagen rast auf Stauende: A1 bei Stuhr voll gesperrt

Lastwagen rast auf Stauende: A1 bei Stuhr voll gesperrt

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Ein Ausflug mit dramatischen Folgen: Ponys büxen aus und rennen auf Landstraße

Ein Ausflug mit dramatischen Folgen: Ponys büxen aus und rennen auf Landstraße

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Kommentare