Zwei Schwerverletzte

Auto überschlägt sich auf A2

Wunstorf - Ein Mann und eine Frau sind bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 in der Region Hannover schwer verletzt worden.

Aus zunächst ungeklärter Ursache war das Auto der beiden in der Nacht zum Freitag in Fahrtrichtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Wunstorf-Luthe und Garbsen ins Schleudern geraten und überschlug sich, wie ein Sprecher der Polizeidirektion Hannover sagte. Der 35-jährige Mann sowie die ein Jahr jüngere Frau wurden auf die Straße geschleudert. Beide kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die A2 in Richtung Berlin war zeitweise gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Abschlusstag der Waldjugendspiele in Verden

Abschlusstag der Waldjugendspiele in Verden

Höchste Auflösung ohne Aufpreis: Neues Apple TV 4K im Test

Höchste Auflösung ohne Aufpreis: Neues Apple TV 4K im Test

Fußball-Tennis am Donnerstag

Fußball-Tennis am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Mann stirbt bei Schwimmabzeichen-Prüfung

Mann stirbt bei Schwimmabzeichen-Prüfung

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Kommentare