Auto mehrfach überschlagen

Auto stürzt Böschung hinab: Beifahrerin stirbt

Dissen - Bei einem Autounfall in der Nähe von Dissen bei Osnabrück ist eine Frau ums Leben gekommen.

Der Fahrer des Wagens wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Auto stürzte eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrmals, nachdem es in einer Spitzkehre von der Fahrbahn abgekommen war. 

Ein anderes Auto war nicht an dem Unfall am Freitag beteiligt, wie die Polizei weiter mitteilte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Im winterlichen Porto holt der Sommer nur kurz Zigaretten

Im winterlichen Porto holt der Sommer nur kurz Zigaretten

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal

May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal

Meistgelesene Artikel

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Alle anstehenden Weihnachtsmärkte der Region auf einer Karte

Alle anstehenden Weihnachtsmärkte der Region auf einer Karte

Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Mann setzt Reizgaspistole ein

Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Mann setzt Reizgaspistole ein

Rauchender Triebkopf sorgt für Zug-Räumung am Hauptbahnhof Hannover

Rauchender Triebkopf sorgt für Zug-Räumung am Hauptbahnhof Hannover

Kommentare