Fahrer betrunken

Auto fährt gegen Baum - 19-Jähriger stirbt

Schletau - Ein junger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Schletau (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ums Leben gekommen.

Der 19-Jährige saß am Samstagmorgen auf der Rückbank eines Wagens, der aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht war, wie ein Polizeisprecher sagte. 

Am Steuer saß ein ebenfalls 19 Jahre alter Fahrer, der den Polizeiangaben zufolge Alkohol getrunken hatte. Der Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin verletzten sich leicht. Der 19-jährige Mitfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kirchengemeinde St. Annen weiht Gemeindehaus ein

Kirchengemeinde St. Annen weiht Gemeindehaus ein

Retrotrip mit „Lady Sunshine & The Candy Kisses“ in Engeln

Retrotrip mit „Lady Sunshine & The Candy Kisses“ in Engeln

2. Bundesliga: Nürnberg auf der Pole-Position

2. Bundesliga: Nürnberg auf der Pole-Position

Silber für Biathlet Schempp - Norwegen überholt Deutschland

Silber für Biathlet Schempp - Norwegen überholt Deutschland

Meistgelesene Artikel

Entlaufenes Pony bei Verkehrsunfall getötet

Entlaufenes Pony bei Verkehrsunfall getötet

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Skilangläufer verirren sich im Harz

Skilangläufer verirren sich im Harz

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Kommentare