Fahrer betrunken

Auto fährt gegen Baum - 19-Jähriger stirbt

Schletau - Ein junger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Schletau (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ums Leben gekommen.

Der 19-Jährige saß am Samstagmorgen auf der Rückbank eines Wagens, der aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht war, wie ein Polizeisprecher sagte. 

Am Steuer saß ein ebenfalls 19 Jahre alter Fahrer, der den Polizeiangaben zufolge Alkohol getrunken hatte. Der Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin verletzten sich leicht. Der 19-jährige Mitfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger soll 87-Jährige getötet haben

18-Jähriger soll 87-Jährige getötet haben

Erste Bänke mit Internet-Zugang in Niedersachsen

Erste Bänke mit Internet-Zugang in Niedersachsen

Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden

Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden

Vollsperrung auf A 391 Richtung Norden

Vollsperrung auf A 391 Richtung Norden

Kommentare