Fahrer betrunken

Auto fährt gegen Baum - 19-Jähriger stirbt

Schletau - Ein junger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Schletau (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ums Leben gekommen.

Der 19-Jährige saß am Samstagmorgen auf der Rückbank eines Wagens, der aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht war, wie ein Polizeisprecher sagte. 

Am Steuer saß ein ebenfalls 19 Jahre alter Fahrer, der den Polizeiangaben zufolge Alkohol getrunken hatte. Der Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin verletzten sich leicht. Der 19-jährige Mitfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Ausbildungen in Deutschland

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Ausbildungen in Deutschland

Berufsbörse am Domgymnasium

Berufsbörse am Domgymnasium

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht

Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht

Meistgelesene Artikel

Landwirt bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Landwirt bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Polizei fasst Verdächtigen nach sexuellem Übergriff auf 13-Jährige

Polizei fasst Verdächtigen nach sexuellem Übergriff auf 13-Jährige

B83-Sperrung wegen Schmetterlingen - laut Landrätin „Katastrophe“

B83-Sperrung wegen Schmetterlingen - laut Landrätin „Katastrophe“

Kommentare