Fahrer betrunken

Auto fährt gegen Baum - 19-Jähriger stirbt

Schletau - Ein junger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Schletau (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ums Leben gekommen.

Der 19-Jährige saß am Samstagmorgen auf der Rückbank eines Wagens, der aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht war, wie ein Polizeisprecher sagte. 

Am Steuer saß ein ebenfalls 19 Jahre alter Fahrer, der den Polizeiangaben zufolge Alkohol getrunken hatte. Der Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin verletzten sich leicht. Der 19-jährige Mitfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Meistgelesene Artikel

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare