Fahrer betrunken

Auto fährt gegen Baum - 19-Jähriger stirbt

Schletau - Ein junger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Schletau (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ums Leben gekommen.

Der 19-Jährige saß am Samstagmorgen auf der Rückbank eines Wagens, der aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht war, wie ein Polizeisprecher sagte. 

Am Steuer saß ein ebenfalls 19 Jahre alter Fahrer, der den Polizeiangaben zufolge Alkohol getrunken hatte. Der Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin verletzten sich leicht. Der 19-jährige Mitfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Kaktusfeigen richtig öffnen

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

VW Tiguan Allspace im Test: Wegen des Erfolgs verlängert

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Meistgelesene Artikel

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Mann macht Toilettenpause - dann ist sein Auto weg

Mann macht Toilettenpause - dann ist sein Auto weg

Eisenspäne auf der A2: Strecke stundenlang gesperrt

Eisenspäne auf der A2: Strecke stundenlang gesperrt

Kommentare