Auto landet nach Kollision im Wohnhaus - zwei schwer Verletzte

Bersenbrück - Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos in Bersenbrück im Kreis Osnabrück am Donnerstag sind ein Vater und sein fünf Jahre alter Sohn schwer verletzt worden.

Ein Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls in eine Hauswand geschleudert. Der Vater wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, teilte die Polizei mit. Es bestehe Lebensgefahr. Der Fahrer des vorfahrtsberechtigten Autos erlitt nach erster Diagnose leichte Verletzungen. Der 18-Jährige kam vorsorglich ins Krankenhaus.

Das Haus wurde schwer beschädigt. In der Hauswand klafft ein großes Loch. Kräfte des Technischen Hilfswerks stützten das Haus ab. Beide Unfallfahrzeuge wurden in Absprache mit der Staatsanwaltschaft sicher gestellt. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

Kommentare