Beifahrer schwer verletzt

24-jähriger Autofahrer fährt über Kreisverkehr und kracht gegen Baum

Hasbergen - Ein betrunkener 24-Jähriger ist mit seinem Auto am frühen Mittwochmorgen in Hasbergen (Kreis Osnabrück) geradeaus über einen Kreisverkehr gefahren und gegen einen Baum geprallt.

Einer der zwei Beifahrer wurde schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Der Fahrer übersah demnach am Ortseingang einen Kreisel, fuhr geradeaus und riss mit seinem Wagen einen Baum nieder.

Vermutlich seien Alkoholeinfluss, fehlende Ortskenntnisse, Dunkelheit und leichte Glätte die Gründe für den Unfall. An dem Wagen entstand Totalschaden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Weihnachtskonzert der Kantor-Helmke-Schule

Weihnachtskonzert der Kantor-Helmke-Schule

Meistgelesene Artikel

Verdacht auf Ebola in Hannover hat sich nicht bestätigt

Verdacht auf Ebola in Hannover hat sich nicht bestätigt

Oberschüler verteilen Enthauptungsvideo via WhatsApp

Oberschüler verteilen Enthauptungsvideo via WhatsApp

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Unfallflucht: Radfahrer in Bückeburg tödlich verletzt

Unfallflucht: Radfahrer in Bückeburg tödlich verletzt

Kommentare