Beifahrer schwer verletzt

24-jähriger Autofahrer fährt über Kreisverkehr und kracht gegen Baum

Hasbergen - Ein betrunkener 24-Jähriger ist mit seinem Auto am frühen Mittwochmorgen in Hasbergen (Kreis Osnabrück) geradeaus über einen Kreisverkehr gefahren und gegen einen Baum geprallt.

Einer der zwei Beifahrer wurde schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Der Fahrer übersah demnach am Ortseingang einen Kreisel, fuhr geradeaus und riss mit seinem Wagen einen Baum nieder.

Vermutlich seien Alkoholeinfluss, fehlende Ortskenntnisse, Dunkelheit und leichte Glätte die Gründe für den Unfall. An dem Wagen entstand Totalschaden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

1. Seniorenmesse in Verden

1. Seniorenmesse in Verden

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: drei Orte von möglicher Evakuierung betroffen

Moorbrand in Meppen: drei Orte von möglicher Evakuierung betroffen

Erster Herbststurm im Norden behindert Zugverkehr

Erster Herbststurm im Norden behindert Zugverkehr

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Moorbrand bei Meppen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Moorbrand bei Meppen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Kommentare