Missglücktes Ausweichmanöver in Neugnadenfeld

Lkw landet mit Bagger im Kanal

Neugnadenfeld - Nach einem Ausweichmanöver landete ein Lkw am Mittwoch im Kanal. Der aufgeladene Bagger ging ebenfalls baden.

Ein mit einem Bagger beladener Sattelzug ist am Mittwoch bei einem Ausweichmanöver in Neugnadenfeld (Kreis Grafschaft Bentheim) in einem Kanal gelandet. Wie die Polizei mitteilte, wollte der niederländische Fahrer am frühen Morgen einem Auto ausweichen, das beim Abbiegen leicht auf die Gegenfahrbahn geraten war. Beide Fahrzeuge stießen leicht zusammen - und der Schwertransporter rutschte in den Kanal, wo das gesamte Fahrzeuggespann versank - nur das Führerhaus und der Bagger schauten heraus. Beide Fahrer blieben unverletzt. Ein Kran musste Bagger und Sattelzug bergen. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare