Ausflugsgruppe verliert Reisekasse - ehrlicher Finder reist ihr nach

Bad Zwischenahn - Ein ehrlicher Gastronom hat eine Studienreisegruppe aus Hamm (Nordrhein-Westfalen) bei ihrem Ausflug nach Niedersachsen glücklich gemacht.

Wie die Polizei in Oldenburg am Samstag mitteilte, war einer jungen Frau bereits am Freitagmorgen aufgefallen, dass sie die Reisekasse der 35-köpfigen Truppe bei einem Aufenthalt in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) verloren hatte.

Abends aber habe ein Gaststättenbetreiber in dem Kurort beim Aufräumen im Gastraum die Ledertasche der Frau samt Bargeld gefunden - und sie zum nächsten Reiseziel der Gruppe im etwa 30 Kilometer entfernten Garrel (Kreis Cloppenburg) gebracht. dpa

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Wahl-Ergebnis: Armin Laschet nennt live neue Details für Jamaika

Wahl-Ergebnis: Armin Laschet nennt live neue Details für Jamaika

Wahl-Ergebnis: Armin Laschet nennt live neue Details für Jamaika
„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen

„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen

„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen
Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden

Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden

Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden
Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Kommentare