Aus Langeweile: Passanten mit Luftgewehr angeschossen

Aurich - Aus Langeweile haben zwei 18-Jährige mit einem Luftgewehr auf Passanten im ostfriesischen Aurich geschossen. Die Projektile hatten mehrere Fußgänger und Radfahrer getroffen, die zunächst nur Einschläge oder Schmerzen verspürten.

Erst später wurde ihnen bewusst, dass auf sie geschossen wurde, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Unter anderem wurde eine ältere Frau mit einem Rollator getroffen. Nicht in allen der mehr als zehn angezeigten Fällen wurde das Projektil entdeckt. Die Polizei ermittelte die Schützen und stellte bei ihnen Waffe und Munition sicher. Einer der Täter kam in Haft.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Geisterfahrer rast über Autobahn: vier Schwerverletzte nach Frontalcrash

Geisterfahrer rast über Autobahn: vier Schwerverletzte nach Frontalcrash

Geisterfahrer rast über Autobahn: vier Schwerverletzte nach Frontalcrash
Volle Stärke: Wetterdienst gibt Sturm-Warnung für den Norden raus

Volle Stärke: Wetterdienst gibt Sturm-Warnung für den Norden raus

Volle Stärke: Wetterdienst gibt Sturm-Warnung für den Norden raus
Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin
Corona-Regeln beim Friseur: Das gilt im Januar 2022

Corona-Regeln beim Friseur: Das gilt im Januar 2022

Corona-Regeln beim Friseur: Das gilt im Januar 2022

Kommentare